Bogn Engiadina Scuol
Druckversion

Anfahrt


 Detailkarte anzeigen

Scuol ist der Hauptort des Unterengadins und liegt an der Engadiner Strasse zwischen St.Moritz (ca. 60 km) und der Landesgrenze bei Martina (ca. 18 km). Sie erreichen Ihr Ferienziel bequem mit der Rhätischen Bahn oder über das gut unterhaltene Strassennetz.

Anreise mit der Bahn

Sie reisen von Zürich mit der SBB (Schweizerischen Bundesbahn) bis Chur oder Landquart. Über Klosters und durch den Vereinatunnel gelangen Sie ins Unterengadin nach Scuol. Die neue Route erspart Ihnen den Umweg über das Oberengadin und somit über zwei Stunden Reisezeit. Die Reise von Zürich nach Scuol dauert ungefähr 2 3/4 Stunden.

SBB Fahrplan

Infos Vereina
 

Rhätische Bahn


Vereina
Hotline: +41 81 288 37 37

Ticketbestellungen, Reservationen RhB: 081 288 65 65

  

Anfahrt mit Auto

Von der Schweiz aus über Zürich, Landquart, Davos und den Flüelapass (Achtung Wintersperre) ins Unterengadin und nach Scuol. Oder schneller und bequemer per Autoverlad durch den Vereina (Klosters Selfranga - Lavin Sagliains).

Von Zürich über Landquart, durch den Vereinatunnel oder über den Flüelapass Scuol im Unterengadin.
Von Deutschland und Österreich über Innsbruck, Landeck zur Landesgrenze nach Martina und nach Scuol.

Ungefähre Fahrzeiten:
Zürich - Scuol (über den Flüalapass) 200 km / 3 Std.
Zürich - Scuol (mit Autoverlad Vereina) 200 km / 3 Std.
Zürich - Scuol (über das Oberengadin) 300 km / 4 1/2 Std.
München - Scuol (über Innsbruck) 300 km / 3 1/2 Std.

Wer jederzeit über den Strassenzustand im Graubünden informiert sein will, nutzt den neuen Online-Strassenzustandsbericht der Kantonspolizei Graubünden in Zusammenarbeit mit dem kantonalen Tiefbauamt.
http://www.strassen.gr.ch/